occasio – Die IT-Jobinitiative

xinonet-bruecke

Gemeinsam stark

xinonet und Cisco begegnen durch die gemeinsame Initiative „occasio“ dem Fachkräftemangel im IT-Infrastrukturbereich. Und zwar durch die abgestimmte, zielgenaue Rekrutierung von geeigneten Professionals einerseits und entsprechenden Talenten für die nachfolgende Entwicklung zu entsprechenden Experten andererseits. Dabei arbeiten wir besonders eng mit den Cisco Networking Academies zusammen. Durch die zentrale Koordination und qualifizierte Evaluation der Kandidatenprofile wird ein effektiver und effizienter Rekrutierungsprozeß abgebildet. So können besonders Vakanzen bei den Cisco-Partnern rasch und zielgenau besetzt werden.

Erfolgsversprechende Schnittstelle

occasio* ist die Schnittstelle zwischen Kandidaten und Cisco-Partnern: Spannend für Kandidaten wegen des gemanagten Bewerbungsprozesses mit hohen Erfolgsaussichten. Interessant für Cisco-Partner wegen des gezielten Zugangs zu ausgewählten Kandidaten.

occasio* spricht proaktiv und in breitem Maßstab Menschen an, die sich für eine Karriere im Cisco-Umfeld interessieren. Dabei geht es um die Bereiche Sales, PreSales und Technik. Die Kandidaten sind sowohl Junioren mit Potential als auch Professionals mit ausgewiesener Berufserfahrung.

Zielgerichtet und motiviert

occasio* ordnet und filtert die Kandidaten hinsichtlich ihrer Kompetenzen, Persönlichkeiten und Entwicklungsziele. Das Ergebnis ist ein zielgerichtetes Matching mit den bestehenden Vakanzen der Cisco-Partner.

occasio* stellt den teilnehmenden Cisco-Partnern selektiv geeignete Kandidatenprofile vor. Die Kandidaten sind motiviert und individuell vorbereitet. Sie können direkt angesprochen werden. Die Einstellung erfolgt anschließend direkt beim Cisco-Partner.

 


Kostenloser Download: occasio – Die IT-Jobinitiative, Flyer (744,43 KB)