Stellenanzeige, Referenznummer 1681

Für einen unserer Mandanten suchen wir in unbefristeter Festanstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt innerhalb Deutschlands mehrere

(Senior) Anwendungsentwickler Public Sector (m/w/d)

Die Tätigkeitsinhalte

In dieser Rolle erwarten Dich abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben mit gesellschaftlicher Relevanz - in einer Zukunftsbranche, die so schnell wächst wie kaum eine andere! Dein Metier ist die Anwendungsentwicklung, als Virtuose Deines Faches stellst Du höchste Anforderungen an einen sauberen und eleganten Code, einen ebensolchen Entwicklungsprozess und auch dessen Dokumentation. In dieser Rolle erwartet Dich das supernette und engagierte Developer-Team für den Public Sector und freut sich, gemeinsam mit Dir diese Aufgaben in Angriff zu nehmen:

  • Design, Implementierung, Wartung und Weiterentwicklung von Individualsoftware 
  • Durchführung von Entwicklungs- und Integrationstests
  • Dokumentation und Produkteinführung
  • Konfiguration und Customizing von Standardsoftware und Integration in die bestehende Anwendungslandschaft  
  • Unterstützung bei der Planung von Software-Entwicklungsprojekten sowie der Spezifizierung von Anforderungen und Modellierung von Geschäftsprozessen

Ihre Qualifikation

Du verfügst über ein starkes analytisches und strukturiertes Denkvermögen, empfindest intellektuelle Flexibilität als Freiheit und agierst selbstständig und eigenverantwortlich mit ausgeprägtem Teamgeist und -verständnis. Fachlich bleibst Du am Ball und arbeitest Dich gern in neue Themen und Methoden ein. Gute kommunikative Fährigkeiten runden Dein Profil ab. Darüber hinaus bringst Du diese Qualifikationen und Eigenschaften mit:

  • Berufserfahrung in der Analyse, Konzeption und Entwicklung von Software-Applikationen und im Umgang mit Applikationsservern
  • Programmierkenntnisse in mindestens einer plattformunabhänigigen Programmiersprache, idealerweise in Java
  • Erfahrungen im Umgang mit Frameworks wie node.js, Spring, Angular oder React und Entwicklungsumgebungen (z.b. IntelliJ oder Microsoft Visual Studio) und mit Versionsverwaltungssystemen (vorzugsweise GIT)
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Das Unternehmen

Unser Mandant ist ein mehrfach ausgezeichnetes führendes IT-Dienstleistungs- und Beratungshaus in Deutschland. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 2400 Mitarbeiter an 26 Standorten und bietet seinen Kunden hochwertige Projektdienstleistungen im Bereich digitale Transformation, die es mit Erfahrung und Flexibilität zu robusten Lösungen entlang von Wertschöpfungsketten seiner Kunden verknüpft.

Darauf vertrauen Behörden und Institutionen auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene, Behörden der inneren sowie äußeren Sicherheit und bedeutende Firmen der Automobilbranche, Telekommunikation, des Transportwesens, Banken, Versicherungen sowie des Gesundheitswesens.

Das Unternehmen bietet außerdem:

  • Eine kreative, vertrauensvolle Arbeitskultur in einem mehrfach für seine Familienfreundlichkeit ausgezeichneten Unternehmen, das nie stillsteht und in dem Sie viel bewegen können.
  • Eine inspirierende Unternehmensvision, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege in einem Team, das zusammen viel erreichen will.
  • Einen tollen Arbeitsplatz mit klasse Kollegen, 6 Wochen Jahresurlaub, flexiblen Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten.
  • Toleranz und Offenheit gegenüber allen Kulturen, Lebensentwürfen und Orientierungen.

Kategorie

Entwicklung

Standort

Deutschland



Fragen zur Position 1681

Ana Wachsmuth
beantwortet Ana Wachsmuth gern unter
0160 93954377 oder kandidaten@xinonet.com