Stellenanzeige, Referenznummer 1573

Für einen unserer Mandanten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in ungekündigter Festanstellung an einem der zahlreichen bundesweiten Standorten einen

Alliance und Business Development Manager Blockchain Public (m/w(d)

Die Tätigkeitsinhalte

  • Sie übernehmen Präsentationen des Unternehmens sowie des Blockchain-Beratungsportfolios bei Kunden und Interessenten des öffentlichen Dienstes
  • Sie bauen ein Partner- bzw. Eco-Netzwerk auf und aus und pflegen intensive und belastbare Partnerbeziehungen
  • Sie identifizieren Entwicklungspotentiale bei Kunden des Öffentlichen Dienstes und unterstützen das Team bei der Erarbeitung von Lösungsvorschläge für den Einsatz von Blockchain-Methoden
  • Sie arbeiten eng mit dem Vertrieb und dem Ausschreibungsmanagement zusammen und unterstützen bei der Erstellung und Abgabe von Angeboten
  • Sie agieren als Schnittstelle zwischen dem Vertrieb und den Blockchain-Projekt Consultants sowie unternehmensübergreifend allen technischen Competence-Centern und sorgen für eine optimale Passung der technischen Umsetzung zu den fachlichen Kundenanforderungen
  • Sie unterstützen die ganzheitliche Vorbereitung von Akquisegesprächen und Produktdemonstrationen
  • Sie sind verantwortlich für die stetige Weiterentwicklung von Konzepten und Präsentationen
  • Sie übernehmen die Kundenbetreuung bei ausgewählten bestehenden und neuen Projekten (fachliche und konzeptionelle Begleitung von Projekten) und beraten die Kunden des öffentlichen Dienstes bei der Einführung und Weiterentwicklung von Blockchain-Lösungen

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in (Wirtschafts-)Informatik oder Wirtschaftswissenschaften oder Vergleichbares
  • Hohe IT-Affinität und idealerweise Erfahrung im Projekt- und Dienstleistungsvertrieb mit Bezug auf Blockchain-Lösungen
  • Bestenfalls mehrjährige Erfahrung im Dienstleistungs- und Projektvertrieb für öffentliche Auftraggeber
  • Analytische Fähigkeiten, um komplexe Fragestellungen und Anwendungsszenarien für den Einsatz von Blockchain-Lösungen zu verstehen und gewonnene Erkenntnisse einem nicht-technischen Publikum zu präsentieren
  • Fähigkeit, Geschäftsanforderungen und Anforderungen gemeinsam mit dem Kunden und seinen Fachbereichen zu ermitteln und Lösungen zu erarbeiten
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Selbständigkeit, Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, sowie ausgeprägte Kundenorientierung
  • Reisebereitschaft

 

Ihre Persönlichkeit ist geprägt durch

  • Selbstständiges Arbeiten und Zielorientierung in einem umfangreichen Gestaltungsspielraum
  • Hohes Maß an Teamorientierung
  • Gewinnendes Wesen, Eloquenz und sicheres Auftreten
  • Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Dienstleistungsmentalität und Verhandlungsgeschick
  • Hohe Flexibilität und Mobilität

Das Unternehmen

Unser Mandant ist ein mehrfach ausgezeichnetes führendes IT-Dienstleistungs- und Beratungshaus in Deutschland. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 2300 Mitarbeiter an 26 Standorten und bietet seinen Kunden hochwertige Projektdienstleistungen im Bereich digitale Transformation, die es mit Erfahrung und Flexibilität zu robusten Lösungen entlang von Wertschöpfungsketten seiner Kunden verknüpft.

Darauf vertrauen Behörden und Institutionen auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene, Behörden der inneren sowie äußeren Sicherheit und bedeutende Firmen der Automobilbranche, Telekommunikation, des Transportwesens, Banken, Versicherungen sowie des Gesundheitswesens.

Das Unternehmen bietet außerdem:

  • Eine kreative, vertrauensvolle Arbeitskultur in einem mehrfach für seine Familienfreundlichkeit ausgezeichneten Unternehmen, das nie stillsteht und in dem Sie viel bewegen können.
  • Eine inspirierende Unternehmensvision, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege in einem Team, das zusammen viel erreichen will.
  • Einen tollen Arbeitsplatz mit klasse Kollegen, 6 Wochen Jahresurlaub, flexiblen Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten.
  • Toleranz und Offenheit gegenüber allen Kulturen, Lebensentwürfen und Orientierungen.

Kategorie

Consulting, Projektmanagement, Business Development, Andere

Standort

Deutschland



Fragen zur Position 1573

Ana Wachsmuth
beantwortet Ana Wachsmuth gern unter
0160 93954377 oder kandidaten@xinonet.com