Stellenanzeige, Referenznummer 1546

Für einen unserer Mandanten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Festanstellung an einem beliebigen Standort in Deutschland einen

Head of Competence Center Penetration Testing (m/w/d)

Die Tätigkeitsinhalte

Dies ist eine spannende Aufgabe für jemanden, der eine Leidenschaft für die Strategie rund um Penetrationstests und Cybersicherheit hat, im Herzen aber immer noch ein Ethical Hacker ist. Sie sind vielleicht Penetrationstest-Manager oder Senior-Tester und möchten eine Führungsposition übernehmen? Hier bekommen Sie die Möglichkeit, eine Abteilung für Penetrationstests zu leiten, zu erweitern und zu führen. Wir suchen also Sie - einen Senior Penetration Tester/ Penetration Testing Manager, der das Team verstärkt und eine Schlüsselrolle bei der Leitung des Competence Centers Penetration Testing übernimmt und an der strategischen Ausrichtung des Geschäftsbereichs beteiligt sein wird.
Sie übernehmen die Verantwortung für:

  • Führung, Entwicklung und Ausbau des Teams für Penetrationstests
  • Mitwirkung bei der Einrichtung neuer Dienstleistungsbereiche
  • Unterstützung des Wachstums und der Entwicklung des Teams
  • Sicherstellung, dass das Team die Auslastungsziele im Einklang mit den Erwartungen erfüllt
  • Unterstützung der Berater bei ihrer beruflichen Entwicklung und dem Ausbau von Qualifikationen

Ihre Qualifikation

Sie haben ein relevantes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und können technische Erfahrung im Bereich der IT-Sicherheit, einschließlich Penetrationstests, Ethical Hacking und Risikoanalyse nachweisen. Sie überzeugen mit ausgeprägte Konfliktlösungsfähigkeiten und kommunizieren sicher und auf Augenhöhe.

Überdies verfügen Sie über diese Kenntnisse und Erfahrungen:

  • Penetration Testing
  • Offensive Security OSCP und OSCE
  • Sicherheitsakkreditierungen wie CISM, CISSP u.ä.
  • IT-Security netzwerkbasierter Speichersysteme wie FC/ iSCSI / CIFS / NFS und verschiedener Betriebssysteme
  • Virtualisierung (z.B VMware/PowerVM/HyperV/XEN etc.)
  • Netzwerksicherheit: Switch/Router/Firewall/Datacenter Architektur
  • Cloud-Know-how
  • 3rd Party Access
  • Programmiersprachen wie z.B. Python/Ruby/Bash/C
  • Automatisierungs- und Containertools wie z.B. Docker
  • Erfahrung in der Leitung umfangreicher Projekte, methodische Kenntnisse (Projektmanagement)
  • Ausgeprägte Fähigkeiten in der Leitung von Testerteams
  • Erfahrung mit dem Management von Stakeholdern (intern und extern)
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau, sehr gute Englischkenntnisse
  • Reisebreitschaft innerhalb Deutschlands

Das Unternehmen

Unser Mandant ist im Bereich der Datacenter Infrastruktur einer der führenden Systemintegratoren Deutschlands. Das Unternehmen wird nachhaltig, solide und profitabel geführt und verknüpft dabei hochwertige IT-Produkte der jeweiligen Hersteller mit Projekt-Know-how und ausgeprägter Flexibilität. Zum Angebotsportfolio gehören Hochverfügbarkeits-Architekturen und hochskalierbare SAN-Architekturen, außerdem Security Lösungen und Disaster Recovery sowie Virtualisierungstechnologien im Server-, Desktop- und Storage-Umfeld.

Was Ihnen außerdem noch geboten wird:

  • Eine kreative, vertrauensvolle Arbeitskultur in einem mehrfach für seine Familienfreundlichkeit ausgezeichneten Unternehmen, das nie stillsteht und in dem Sie viel bewegen können.
  • Eine inspirierende Unternehmensvision, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege in einem Team, das zusammen viel erreichen will.
  • Einen tollen Arbeitsplatz mit klasse Kollegen, 6 Wochen Jahresurlaub, flexiblen Arbeitszeiten und der Option auf Home Office.
  • Toleranz und Offenheit gegenüber allen Kulturen, Lebensentwürfen und Orientierungen.

 

Kategorie

Management / Führungskräfte

Standort

Deutschland



Fragen zur Position 1546

Ana Wachsmuth
beantwortet Ana Wachsmuth gern unter
0160 93954377 oder kandidaten@xinonet.com