Stellenanzeige

Referenznummer 1322

Für einen unserer Mandanten suchen wir in unbefristeter Festanstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt an einem beliebigen Standort in Deutschland einen    

(Senior) Berater IBM Rational/ Engineering Lifecycle Management (m/w/d)

Die Tätigkeitsinhalte

Sie interessieren sich für interessante Herausforderungen in einem ideenreichen Umfeld und haben Lust, zukunftsorientierte Themen in anspruchsvollen Projekten voranzubringen? Dann wissen Sie bestimmt auch die Vorzüge eines agilen Spezialistenteams zu schätzen und freuen sich über die fachliche Auseinandersetzung auf Augenhöhe. Können wir absolut nachvollziehen - und das Gute ist: Wir haben genau die richtige Rolle für Sie!

Unser Mandant ist nicht nur als ein absolut führendes IT-Beratungsunternehmen mit maßgeblicher Expertise im Umfeld anspruchsvoller Datacenter-Lösungen bekannt, sondern steht auch für hochkarätige Weiterbildungschancen, großzügige Work-Life-Balance Regelungen - und für eine durch gegenseitiges Vertrauen geprägte Arbeitsatmosphäre. Flache Hierarchien und Eigenverantwortung sind bei diesem Unternehmen garantiert keine Euphemismen für Führungslosigkeit und mangelnde Unterstützung, sondern prägende Kultur und ehrliche Überzeugung.

Das Unternehmen unterstützt seine Kunden bei der Einführung und Optimierung von Application Lifecycle- und Engineering Lifecycle Management Lösungen auf Basis der Jazz-Plattform des Herstellers IBM.

Ihre Rolle im Team wird sein, mit sicherem Gespür für die Bedürfnisse der Kunden Ihre souveräne Fachkompetenz und Beratungsstärke einzubringen. Sie analysieren Entwicklungs- bzw. Engineering Prozesse und beraten Kunden zur Prozessoptimierung und -einführung im Umfeld des kundenspezifischen Geschäftsmodells auf der Basis agiler Projektmethoden. Dafür bringen Sie ein solides Prozessverständnis mit und verstehen die Mechanismen und Systemzusammenhänge.

Dies sind Ihre konkreten Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Umsetzung der Kundenanforderungen auf der JAZZ Plattform (Produktanpassungen)
  • Kundenberatung und enge Zusammenarbeit mit Entwicklern oder System Ingenieuren
  • Erfassung und Verwaltung von Kundenanforderungen
  • Projektplanung, Configuration- und Build Management
  • Testmanagement
  • Zuordnung zu einer der zahlreichen Niederlassungen in Deutschland und Homeoffice

Ihre Qualifikation

Sie haben ein technisches Studium oder eine IT-Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und zeichnen sich durch eine strukturierte Arbeits- und Denkweise aus. Sie sind seit mehreren Jahren im Projektgeschäft tätig und können dies mit aussagefähige Projektreferenzen untermauern.

Komplexe Zusammenhänge erfassen Sie schnell, erkennen die wesentlichen Aspekte und können entsprechend klar und zielgerichtet kommunizieren. Sie haben Freude am Projektgeschäft und Ihre solide Erfahrung bildet dafür ein belastbares Fundament. Sie sind neugierig hinsichtlich neuer Technologien und Plattformen; die aktuellen Entwicklungen beobachten und bewerten Sie aufmerksam.
Darüber hinaus bringen Sie diese Eigenschaften mit:

  • Kenntnisse im Bereich Application Lifecycle Management (ALM) / Engineering Lifecycle Management
  • Erfahrung mit der Jazz-Plattform
  • Projekterfahrung in der Produktanpassung (DOORS Next, Team Concert, Quality Manager, Reporting Services, Global Configuration Management)
  • Methodische Projektmanagementkenntnisse (z.B. V-Modell)
  • Grundsätzliches Verständnis bezüglich der Interpretation der Prozesse
  • idealerweise Projekterfahrung im Automotive-Umfeld
  • Methodenwissen (u.a. Requirements Based Engineering)
  • Prozesswissen (z.B. ASpice, DO178, ISO26262, BPMN)
  • Eigenverantwortliches Arbeiten vor Ort beim Kunden
  • Ausgeprägtes Kommunikationsvermögen
  • Teamfähigkeit
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau; Englisch in Wort und Schrift
  • Flexibilität, Reisebereitschaft, Kunden- und Serviceorientierung

Das Unternehmen

Unser Mandant ist im Bereich der Datacenter Infrastruktur einer der führenden Systemintegratoren Deutschlands. Das Unternehmen wird nachhaltig, solide und profitabel geführt und verknüpft dabei hochwertige IT-Produkte der jeweiligen Hersteller mit Projekt-Know-how und ausgeprägter Flexibilität. Zum Angebotsportfolio gehören neben Hochverfügbarkeit, hoch skalierbare SAN-Architekturen, Security-Lösungen und Disaster Recovery sowie Virtualisierungstechnologien im Hyperconverged, Server-, Desktop- und Storage-Umfeld. Er bietet darüberhinaus Unterstützung im Betrieb der Infrastruktur durch Operational Services mit System Engineers schon ab First Level und Service „Made in Germany“. Das Unternehmen verknüpft zwanzig Jahre an IT-Infrastruktur-Erfahrung mit Know-how für moderne Anforderungen wie RZ-Security 2.0, Big Data & Analytics, Arbeitsplatz der Zukunft und Cloud.

Was Ihnen außerdem noch geboten wird:

  • Eine kreative, vertrauensvolle Arbeitskultur in einem Unternehmen, das nie stillsteht und in dem Sie viel bewegen können.
  • Eine inspirierende Unternehmensvision, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege in einem Team, das zusammen viel erreichen will.
  • Einen tollen Arbeitsplatz mit klasse Kollegen, 6 Wochen Jahresurlaub, flexiblen Arbeitszeiten und der Option auf Home Office.
  • Toleranz und Offenheit gegenüber allen Kulturen, Lebensentwürfen und Orientierungen.

 

Kategorie

Entwicklung, Consulting

Standort

Deutschland



Fragen zur Position 1322

Ana Wachsmuth
beantwortet Ana Wachsmuth gern unter
040 6094545-83 oder kandidaten@xinonet.com