Stellenanzeige, Referenznummer 1686

Für unseren Mandanten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt deutschlandweit via Home Office und in unbefristeter Festanstellung einen

(Senior) Product Manager Prozessautomatisierung (m/w/d)

Die Tätigkeitsinhalte

Unser Mandant sucht für diese Rolle einen Digital Expert, der als koordinationsstarker Product Manager, mit Option zum Teamlead, der die optimale Marktpositionierung und Vermarktung des Kernprodukts im Bereich der Geschäftsprozessautomatisierung proaktiv vorantreiben möchte. 

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Sie arbeiten eng mit den Business Units, Product Ownern, UI/UX Designern, dem Vertrieb und der technischen Redaktion sowie dem Entwicklungsteam zusammen
  • Sie erkennen Markt- und Branchentrends sowie Kundenbedürfnisse und transformieren diese in Grobkonzepte und Anforderungsprofile
  • Sie sind für die Sicherstellung und Einhaltung von Entwicklungsbudgets sowie für die Wirtschaftlichkeitsbetrachtung verantwortlich
  • gemeinsam mit den Product Ownern nehmen Sie Einfluss auf die Releaseplanung
  • Sie erstellen Vertriebsdokumente und unterstützen Kollegen bei der Durchführung von Webinaren, Präsentationen und Demos
  • als Schnittstelle zum Marketing sorgen Sie für die Planung, Steuerung und Umsetzung von Vermarktungsaktivitäten
  • gemeinsam mit dem Team wirken Sie an der Verbesserung der Prozesse, Methoden und Tools im Produktmanagement mit und entwickeln Markteinführungsstrategien weiter

Ihre Qualifikation

Ihr Profil zeichnet aus:

  • ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder BWL oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im strategischen und operativen IT-Product Management
  • idealerweise Erfahrungen in der Versicherungsbranche, idealerweise in den Bereichen Schadenmanagement und/oder Vertriebsprozesse
  • starkes Methodenwissen von der Produktplanung bis zur Vermarktung und ein ausgeprägtes technisches Verständnis
  • Erfahrungen in agiler Projektmethodik wie z.B. SAFe scaled agile
  • Eigenverantwortung, Initiative und ein hohes Maß an Organisationsfähigkeit
  • gute Kommunikationsfähigkeiten auf Team- und Kundenebene - in deutscher und englischer Sprache

Das Unternehmen

Unser Mandant ist ein mittelständisches Softwarehaus, das Kunden zuverlässig abei der Digitalisierung der bestehenden Geschäftsprozesse unterstützt und eine langfristige Kundenbeziehung anstrebt, bei der sich nicht nur Systeme sondern auch Menschen miteinander verbinden. Agilität und Bereitschaft für eine kontinuierliche Anpassung von Prozessen und neuen Entwicklungen werden bei unserem Mandanten täglich gelebt. Darüber hinaus können Sie sich auf eine familiäre Atmosphäre inkl. regelmäßig stattfindene Team- und Firmenevents, flexible Arbeitszeiten, regelmäßiges Home Office und weitere Benefits freuen. 

Kategorie

Software Engineering

Standort

Deutschland



Fragen zur Position 1686

Lina Horn
beantwortet Lina Horn gern unter
0160 96827952 oder kandidaten@xinonet.com