Stellenanzeige, Referenznummer 1682

Für einen unserer Mandanten suchen wir in unbefristeter Festanstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt innerhalb Deutschlands einen

Technischer (Senior) Projektleiter Softwareentwicklung (m/w/d)

Die Tätigkeitsinhalte

Als Technischer (Senior) Projektleiter Softwareentwicklung (m/w/d) halten Sie alle Fäden in der Hand und Ihrem Team den Rücken frei, steuern und koordinieren den Projektverlauf und stellen sicher, dass Kundenanforderungen erfüllt werden und dabei Qualität und Budget stimmen. Gemeinsam mit Ihrem Projektteam sorgen Sie dafür, dass die Softwarelösungen oder Beratungsaufträge die Kundenprojektziele erfüllen. Dabei behalten Sie den Gesamtüberblick, erkennen Herausforderungen und Risiken, leiten notwendige Korrekturen ein und sorgen intern und extern für die richtige Arbeitsatmosphäre. Dies sind Ihre Aufgaben:

  • Beratung von Kunden des Öffentlichen Dienstes
  • Betreuung des gesamten Projekt-Lifecycles inkl. Planung, Steuerung, Controlling und Reporting
  • Entwicklung von Business Cases für Softwareablöse- und Migrationsprojekte
  • Verantwortung für die Umsetzung von Workshops und die professionelle Aufbereitung und Dokumentation der Anforderungen
  • Ausarbeitung von Markt- und Datenanalysen und eines aussagefähigen Benchmarkings, fachliche Unterstützung bei Ausschreibungen
  • Übernahme des Projektmanagements bei Software-Rollouts, Erhebung von Prozessmodellen und Verantwortung für die Qualitätssicherung

Ihre Qualifikation

Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung in der Leitung von Softwareentwicklungs- und/oder Beratungsprojekten. Projekte so zu steuern, dass sie in „quality, time, budget & scope“ abgeschlossen werden, ist für Sie selbstverständlich. Sie haben „Project Leadership“ verinnerlicht und zeigen das gerade bei der Projektplanung und -steuerung, dem Management aller Ressourcen sowie bei Planabweichungen, Unstimmigkeiten, anstehenden Entscheidungen, Risiken, Änderungen der Zielsetzung und Change Requests. Das bringen Sie mit:

  • Versierter Umgang mit Projektverträgen, dem regelmäßigen Austausch mit Kunden auf unterschiedlichen Steuerungsebenen
  • Erfahrung im Berichten der Projektschlüsselinformationen in entsprechenden internen und externen Gremien
  • Fachliche Projektteamleitung, frühzeitige Erkennung potenzieller Konflikte und deeskalierendes und steuerndes Eingreifen
  • Projektmanagement-Zertifizierung (z.B. Scrum, PRINCE2, IPMA, PMI, V-Modell XT)
  • Kenntnisse in mindestens einer Programmiersprache
  • Sicheres Auftreten auf allen Management-Ebenen
  • Einblicke in den Umgang mit IT - Geschäfts - Prozessen sowie Benutzer- und Berechtigungsverwaltung
  • Deutsch auf muttersprachlichem Niveau und gutes Englisch
  • Reisebereitschaft

Das Unternehmen

Unser Mandant ist ein mehrfach ausgezeichnetes führendes IT-Dienstleistungs- und Beratungshaus in Deutschland. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 2400 Mitarbeiter an 26 Standorten und bietet seinen Kunden hochwertige Projektdienstleistungen im Bereich digitale Transformation, die es mit Erfahrung und Flexibilität zu robusten Lösungen entlang von Wertschöpfungsketten seiner Kunden verknüpft.

Darauf vertrauen Behörden und Institutionen auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene, Behörden der inneren sowie äußeren Sicherheit und bedeutende Firmen der Automobilbranche, Telekommunikation, des Transportwesens, Banken, Versicherungen sowie des Gesundheitswesens.

Das Unternehmen bietet außerdem:

  • Eine kreative, vertrauensvolle Arbeitskultur in einem mehrfach für seine Familienfreundlichkeit ausgezeichneten Unternehmen, das nie stillsteht und in dem Sie viel bewegen können.
  • Eine inspirierende Unternehmensvision, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege in einem Team, das zusammen viel erreichen will.
  • Einen tollen Arbeitsplatz mit klasse Kollegen, 6 Wochen Jahresurlaub, flexiblen Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten.
  • Toleranz und Offenheit gegenüber allen Kulturen, Lebensentwürfen und Orientierungen.

Kategorie

Software Engineering, Projektmanagement

Standort

Deutschland



Fragen zur Position 1682

Ana Wachsmuth
beantwortet Ana Wachsmuth gern unter
0160 93954377 oder kandidaten@xinonet.com