Stellenanzeige, Referenznummer 1524

Für einen unserer Mandaten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt an einem beliebigen bundesweiten Standort in unbefristeter Festanstellung mehrere

(Senior) Consultants Informationssicherheit und IT-Compliance - Cloud (m/w/d)

Die Tätigkeitsinhalte

Unser Mandant  - ein IT Dienstleistungs- und Beratungshaus - ist mit seinen über 1900 Mitarbeitern eine angesehene Größe und erzielt beste Bewertungen sowohl bei Mitarbeitern als auch Kunden. 

Als (Senior) Consultant Informationssicherheit und IT-Compliance (m/w/d) beraten Sie Ihre Kunden aus dem Segment der Großunternehmen und des gehobenen Mittelstandes in allen Fragen der Informationssicherheit und Cyberrisiken insbesondere im Hinblick auf die Anforderungen an Cloud-Computing und die Cloud-Transformation. Gemeinsam gestalten Sie belastbare (IT-) Sicherheitsstrategien.

Darüberhaus obliegen Ihnen diese Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Anwendung von nationalen und internationalen Sicherheitsstandards und Vorgaben aus unterschiedlichen Branchen zur Informations- und IT-Sicherheit
  • Durchführung von Bedrohungs-/Risikoanalysen, Aufdeckung von Mängeln und Erarbeitung praxisgerechter Empfehlungen zur Risikobehandlung
  • Planung und Definition von Sicherheitsmaßnahmen im Rahmen von Cloud-Computing wie Cloud Security Baselines und Cloud Assessments, IoT, digitaler Forensik und Security-Awareness-Trainings
  • Compliance-Vorgaben und Datenschutz

Ihre Qualifikation

Unser Mandant setzt bei seinen Mitarbeitern Freude bei der Arbeit sowie Initiative und Kommunikationsstärke voraus. Sie arbeiten strukturiert, legen Wert auf eine ganzheitliche Betrachtung und sind in der Lage, mit Ihrer zuverlässigen und verbindlichen Art nachhaltig zu überzeugen - auch, weil Sie komplexe Zusammenhänge schnell erfassen und daraus schlüssige Lösungen für Ihre Kunden ableiten. Diesen treten Sie sicher und routiniert gegenüber und werden idealerweise zu deren Trust Advisor. Selbständiges und dabei ausgesprochen teamorientiertes Arbeiten ist für Sie wirklich wichtig und nicht nur eine Floskel. Daher sind Sie es auch gewohnt, ein hohes Maß an Verantwortung zu tragen und mit eigener Initiative proaktiv zu agieren.

Überdies bringen Sie folgende Eigenschaften, Erfahrung, Kenntnisse und Fähigkeiten mit:

  • Erfolgreiches abgeschlossenes relevantes Studium oder eine IT-orientierte Ausbildung
  • Belastbare Praxis in den Bereichen Netzwerk-Security, Cloud-Security oder SIEM
  • TCP/IP, Linux und anderen Betriebssystemen
  • Cloudbasierte Dienste wie Microsoft Azure, M365, AWS, Google Cloud Platform oder andere IaaS- bzw. SaaS-Anbieter
  • Wünschenswerterweise Zertifizierungen wie ISO 27001 Lead Auditor, CISSP, TISP, CISM o. ä.
  • Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
  • Teamfähigkeit und exzellente Kommunikationsfähigkeiten
  • Reisebereitschaft in Ihrer Region
  • fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Das Unternehmen

Unser Mandant ist im Bereich der Datacenter Infrastruktur einer der führenden Systemintegratoren Deutschlands. Das Unternehmen wird nachhaltig, solide und profitabel geführt und verknüpft dabei hochwertige IT-Produkte der jeweiligen Hersteller mit Projekt-Know-how und ausgeprägter Flexibilität. Zum Angebotsportfolio gehören Hochverfügbarkeits-Architekturen und hochskalierbare SAN-Architekturen, außerdem Security Lösungen und Disaster Recovery sowie Virtualisierungstechnologien im Server-, Desktop- und Storage-Umfeld.

Was Ihnen außerdem noch geboten wird:

  • Eine kreative, vertrauensvolle Arbeitskultur in einem mehrfach für seine Familienfreundlichkeit ausgezeichneten Unternehmen, das nie stillsteht und in dem Sie viel bewegen können.
  • Eine inspirierende Unternehmensvision, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege in einem Team, das zusammen viel erreichen will.
  • Einen tollen Arbeitsplatz mit klasse Kollegen, 6 Wochen Jahresurlaub, flexiblen Arbeitszeiten und der Option auf Home Office.
  • Toleranz und Offenheit gegenüber allen Kulturen, Lebensentwürfen und Orientierungen.

 

Kategorie

Consulting, Projektmanagement

Standort

Deutschland



Fragen zur Position 1524

Ana Wachsmuth
beantwortet Ana Wachsmuth gern unter
040 6094545-83 oder kandidaten@xinonet.com