Stellenanzeige, Referenznummer 1526

Für einen unserer langjährigen Mandanten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Festanstellung mit Zuordnung zu einer der zahlreichen Niederlassungen in Deutschland - vorzugsweise aber an den Standorten Köln, Bonn, Frankfurt am Main oder Berlin -  mehrere

IT Projekt- und Servicemanager (m/w/d)

Die Tätigkeitsinhalte

Unser Mandant - ein IT Dienstleistungs- und Beratungshaus - ist mit seinen über 1900 Mitarbeitern eine angesehene Größe der Branche und erzielt beste Bewertungen sowohl bei Mitarbeitern als auch Kunden.

Als IT Projekt- und Servicemanager (m/w/d) werden Sie Teil einer etablierten und engagierten Abteilung mit Fokus auf den Öffentlichen Dienst, Sie ergänzen das Projekt- und Servicemanagement-Team in diesem Aufgabenumfeld:

  • Realisierung und Überwachung abwechslungsreicher IT-Projekte und -Prozesse bei Kunden des Öffentlichen Dienstes auf Bundesebene
  • Schnittstellen-Management zwischen Vertrieb, Professional Services und Auftraggebern
  • Zielorientierte Führung von (Teil-) Projekten
  • Teilnahme an regelmäßigen Besprechungen mit Stakeholdern und Projektbeteiligten
  • Mitarbeit an der Erarbeitung von Beschluss- und Entscheidungsvorlagen für das Projekt
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Präsentationen und Workshops mit internen und externen Interessengruppen im Projektkontext
  • Definieren von Servicekatalogen, Bearbeitung und Koordination von Tickets und Incidents
  • Weiterfolgung von Incidents / Problem- und Incidentmanagement
  • konzeptionelle Ausarbeitung neuer IT Services
  • Change- und Assetmanagement
  • Anfertigung und Abstimmung von vertraglichen Change-Requests

Ihre Qualifikation

Nach einem erfolgreich absolvierten Studium oder einer abgeschlossenen Ausbildung können Sie bereits auf einige Jahre Berufserfahrung zurückblicken, davon mindestens zwei Jahre in der Beratung - idealerweise auch bei Kunden der öffentlichen Hand. Sie kommunizieren mit unterschiedlichen Ansprechpartner auf Augenhöhe und sind sicher in der Gesprächsführung.

Desweiteren bringen Sie diese Eigenschaften mit:

  • sichere Kenntnisse im Projektmanagement
  • gute Kenntnisse komplexer IT-Infrastrukturen
  • Projektmanagement Zertifizierung (z.B. Prince 2, GPM/PMI oder ähnliche)
  • ITIL Kenntnisse, idealerweise ITIL Zertifizierung
  • Fähigkeit zur zielorientierten Führung von Projekten
  • Konflikt- und Konsensfähigkeit
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit 
  • Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung
  • Reisebereitschaft für bundesweiten Einsatz
  • Deutsch auf muttersprachlichem Niveau, gute Englischkenntnisse

Das Unternehmen

Unser Mandant ist ein mehrfach ausgezeichnetes führendes IT-Dienstleistungs- und Beratungshaus in Deutschland. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 2100 Mitarbeiter an 24 Standorten und bietet seinen Kunden hochwertige Projektdienstleistungen im Bereich digitale Transformation, die es mit Erfahrung und Flexibilität zu robusten Lösungen entlang von Wertschöpfungsketten seiner Kunden verknüpft.

Darauf vertrauen Behörden und Institutionen auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene, Behörden der inneren sowie äußeren Sicherheit und bedeutende Firmen der Automobilbranche, Telekommunikation, des Transportwesens, Banken, Versicherungen sowie des Gesundheitswesens.

Das Unternehmen bietet außerdem:

  • Eine kreative, vertrauensvolle Arbeitskultur in einem mehrfach für seine Familienfreundlichkeit ausgezeichneten Unternehmen, das nie stillsteht und in dem Sie viel bewegen können.
  • Eine inspirierende Unternehmensvision, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege in einem Team, das zusammen viel erreichen will.
  • Einen tollen Arbeitsplatz mit klasse Kollegen, 6 Wochen Jahresurlaub, flexiblen Arbeitszeiten und der Option auf Home Office.
  • Toleranz und Offenheit gegenüber allen Kulturen, Lebensentwürfen und Orientierungen.

Kategorie

Service Management, Projektmanagement

Standorte

Deutschland, Köln, Bonn, Frankfurt Am Main, Berlin



Fragen zur Position 1526

Ana Wachsmuth
beantwortet Ana Wachsmuth gern unter
040 6094545-83 oder kandidaten@xinonet.com