Stellenanzeige, Referenznummer 1515

Cloud Architect/Developer (m/w/d)

Die Tätigkeitsinhalte

Sie sind bekennender Cloud-Native Spezialist? Sie interessieren sich für neuste Technologien und Produkte aus dem Cloud-Umfeld, Service Mesh, Infrastructure as a Code, Cloud Automation und Cloud Transformation? Dann haben wir die richtige Position für Sie!

Im Wesentlichen erwarten Sie diese Aufgaben:

  • Verantwortung für die technische Konzeption und Umsetzung von Clouddiensten
  • Kontinuierliche Verbesserung der Kunden-Cloudplattform (AWS, Azure, GCP, Private Cloud u. Ä.)
  • Coding mit Python, Go, Shell, Java, Groovy u.ä.
  • Spezifizierung von Services mit Markup Languages wie YAML
  • Interner und externer Wissenstransfer, z.B. durch das Leiten von Workshops für Kollegen oder Kunden
  • Automation durch eine Toolchain (Jenkins, Git, Ansible, Terraform, etc.)
  • Arbeiten in und mit Microservice-Architekturen
  • Transformation und Migration von bestehenden Applikationen in die Cloud
  • Cloud-Security-relevante Aufgaben wie Rollen-Rechte-Verteilung, Bestimmung von Sidecars, Einrichtung von Private-/ Public Subnets  etc.
  • Beratung von Kunden in deutscher und gelegentlich auch englischer Sprache
  • Enge Zusammenarbeit mit den Kollegen der anderen Abteilungen

Ihre Qualifikation

Sie haben ein relevantes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und können bereits auf mehrjährige Erfahrung in der Nutzung einer oder mehrerer Cloudprovider (AWS, Microsoft Azure, GCP) zurückblicken. Im besten Fall verfügen Sie über eine oder mehrere Zertifizierungen von einem der oben genannten Cloudprovider. 

Vor allem aber bringen Sie diese Qualifikationen und Erfahrungen mit:

  • Programmier-/Scriptsprachen: Python, Go, Shell, Java, Typescript
  • Kenntnisse über automatische Provisionierung von Cloud-Infrastrukturen (z.B. Hashicorp Nomad, Hashicorp Terraform, Ansible, Openshift, K8 oder Rancher)
  • Erfahrung mit DevOps
  • Tiefgreifendes Wissen im Umgang mit Docker
  • Erfahrung mit MultiCloud-Environment
  • Cloud-Security-Verständnis, gerne auch providerspezifisch (AWS, Azure, GCP…) oder von Drittherstellern wie Akamai oder ZScaler
  • Kenntnisse zu Message-Broker-Tools (Kafka, RabbitMQ oder wie AWS Kinseis, Microsoft Service Bus oder ähnliche
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen innerhalb Deutschlands
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Entscheidend ist neben der erforderlichen Expertise vor allem Ihr Wille, Neues zu lernen. Hier unterstützt unser Mandant Sie gern mit Schulungen, Weiterbildungen und Zertifizierungen – nicht nur, aber insbesondere im Cloudumfeld!

Das Unternehmen

Unser Mandant ist eine etablierte Technologie-Beratung und folgt konsequent dem Anspruch, die aktuelle und zukünftige Digitalisierung als Kerngeschäft zu verstehen sowie als zentraler Akteur zu gestalten. Dafür werden gemeinsam mit Kunden von Konzerndomäne bis Hidden Champion relevante digitale Produkte und Dienstleistungen entwickelt.

Das Team besteht derzeit bereits aus mehr als 65 Spezialisten an vier Standorten in Deutschland und wächst stark. Ein belastbares Partnernetzwerk erlaubt zudem Zugriff auf und Anwendung von stets hochaktueller Technologie für exzellente technische Lösungen.
Das Unternehmen steht außerdem für eine ausgeprägt wertschätzende Unternehmenskultur, bei der gegenseitiger Respekt, Verantwortung und kontinuierliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten gleichermaßen gelebt werden. Das Ergebnis ist ein Klima gegenseitigen Vertrauens und beinhaltet die Perspektive für jedes einzelne Teammitglied, Entwicklungsperspektiven herauszubilden und sich fachlich sowie persönlich zu entfalten.

Kategorie

Consulting, Entwicklung

Standorte

Hamburg, Frankfurt Am Main, Köln



Fragen zur Position 1515

Katharina Feddersen
beantwortet Katharina Feddersen gern unter
040 6094545-92 oder kandidaten@xinonet.com