Stellenanzeige, Referenznummer 1491

Für einen unserer Mandanten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Festanstellung mit Zuordnung zu einem der zahlreichen bundesweiten Standorte mehrere

(Senior) Consultants (m/w/d) IT Security SIEM

Die Tätigkeitsinhalte

Unser Mandant ist im Umfeld der RZ-Infrastruktur einer der führenden Systemintegratoren Deutschlands und bietet seinen Kunden sehr hochwertige Hard- und Softwarelösungen. Das Unternehmen ist mit seinen über 1900 Mitarbeitern eine angesehene Größe in der deutschen Systemhauslandschaft und erzielt beste Bewertungen sowohl von den Mitarbeitern als auch den Kunden. 

Als Consultant (m/w/d) IT Security SIEM unterstützen Sie Ihre Kunden bei der Planung, Konzeption und Realisierung anspruchsvoller SIEM Lösungen. Mit Ihrem Experten-Know-how sind Sie eine wertvolle Ergänzung des Teams und haben Freude daran, Ihr Wissen mit den Kollegen zu teilen. Sie greifen dabei auf Methodiken und Best Practices zurück und entwickeln diese im Team aktiv weiter. Sie haben Spaß an Herausforderungen und komplexen IT-Umgebungen, können Probleme abstrahieren und Ansprechpartnern mit unterschiedlichem Erfahrungshorizont Ihre Lösungen darstellen. Dabei kommt Ihnen zugute, dass Sie sowohl eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität besitzen, als auch beratungs- und kommunikationsstark mit Kunden aller Hierarchieebenen umgehen können. Den engen Kundenkontakt nutzen Sie auch, um zum Auf- und Ausbau langjähriger Kundenbeziehungen beizutragen.

In Ihren Verantwortungsbereich fallen im Einzelnen:

  • Durchführung von PoCs und Workshops
  • Planung, Konzeption und Realisierung anspruchsvoller SIEM Lösungen
  • Implementierung dieser Systeme und deren Anbindung an Kundeninfrastrukturen und Logquellen sowie die Integration mit BigData-Systemen
  • Pflege und Weiterentwicklung dieser Lösungen
  • Erstellung der Betriebsdokumentation und Tuning des Reportings
  • Integration von SIEM in ein Security Operation Center
  • Durchführung der PoCs, führen Workshops durch und erstellen die Betriebsdokumentation.

 

Ihre Qualifikation

Nach einem erfolgreich absolvierten IT-orientierten Studium oder einer vergleichbaren Ausbildung haben Sie bereits einige Jahre Praxiserfahrung vor allem in den Bereichen SIEM, Netzwerk-Security oder Cloud-Security gesammelt und können Projekterfahrung mit Lösungen z.B. von Palo Alto, Checkpoint, IBM, Microsoft, Securonix, Elastic, Splunk, Exabeam, Alienvault, Logpoint, LogRythm oder McAfee nachweisen. Technisch bleiben Sie gern am Ball, pflegen den Blick über den Tellerrand und wissen eine gute Zusammenarbeit im Team sehr zu schätzen.

Für diese Aufgabe bringen sie die folgenden Qualifikationen und Eigenschaften mit:

  • Belastbares technisches Grundlagenwissen der IT, gutes technisches Verständnis und Kenntnisse im Bereich TCP/IP und Linux (und andere Betriebssysteme)
  • sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • exzellentes Deutsch und Englisch auf hohem Niveau
  • ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
  • Teamfähigkeit
  • Reisebereitschaft

Unser Mandant bietet Ihnen eine langfristige, solide berufliche Heimat in einem inhabergeführten, profitablen deutschen Unternehmen. Die flachen Hierarchien in des Unternehmens erlauben es Ihnen, sich auf erstklassige Ergebnisse zu konzentrieren, anstatt sich mit Bürokratie und in erstarrten Hierarchien zu verschleißen. Darüber hinaus haben Sie die Chance, in einem dynamischen, stark wachsenden Team mitzuarbeiten sowie den Fachbereich IT-Security durch Ihr Engagement und Motivation voranzutreiben.

Außerdem können Sie dies erwarten:


  • Ein außerordentlich angenehmes Arbeitsklima
  • Spannende Kundenprojekte
  • Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten und Zertifizierungen
  • Teilnahme an Fachkongressen und Firmenevents
  • Mentoring und Coaching-Programm
  • Flexible Arbeitszeitmodelle, die eine ausgewogene Work-Life-Balance ermöglichen
  • Attraktive Mobilitätslösungen
  • Hochwertiges modernes technisches Equipment

 

Das Unternehmen

Unser Mandant ist im Bereich der Datacenter Infrastruktur einer der führenden Systemintegratoren Deutschlands. Das Unternehmen wird nachhaltig, solide und profitabel geführt und verknüpft dabei hochwertige IT-Produkte der jeweiligen Hersteller mit Projekt-Know-how und ausgeprägter Flexibilität. Zum Angebotsportfolio gehören Hochverfügbarkeits-Architekturen und hochskalierbare SAN-Architekturen, außerdem Security Lösungen und Disaster Recovery sowie Virtualisierungstechnologien im Server-, Desktop- und Storage-Umfeld.

Was Ihnen außerdem noch geboten wird:

  • Eine kreative, vertrauensvolle Arbeitskultur in einem mehrfach für seine Familienfreundlichkeit ausgezeichneten Unternehmen, das nie stillsteht und in dem Sie viel bewegen können.
  • Eine inspirierende Unternehmensvision, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege in einem Team, das zusammen viel erreichen will.
  • Einen tollen Arbeitsplatz mit klasse Kollegen, 6 Wochen Jahresurlaub, flexiblen Arbeitszeiten und der Option auf Home Office.
  • Toleranz und Offenheit gegenüber allen Kulturen, Lebensentwürfen und Orientierungen.

 

Kategorie

Consulting

Standort

Deutschland



Fragen zur Position 1491

Ana Wachsmuth
beantwortet Ana Wachsmuth gern unter
040 6094545-83 oder kandidaten@xinonet.com