Stellenanzeige, Referenznummer 1497

Für einen unserer Mandanten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Festanstellung für den Standort Bonn mehrere

Projektmanager (m/w/d) im Projekt Management Office (PMO)

Die Tätigkeitsinhalte

Unser Mandant - ein IT Dienstleistungs- und Beratungshaus - ist mit seinen ca. 1800 Mitarbeitern eine angesehene Größe der Branche und erzielt beste Bewertungen sowohl bei Mitarbeitern als auch Kunden.

Als Projektmanager (m/w/d) im Projekt Management Office werden Sie Teil einer etablierten und engagierten Abteilung mit Fokus auf den Öffentlichen Dienst, ergänzen das PMO-Team und unterstützen den PMO-Manager in diesem Aufgabenumfeld:

  • Planung, Steuerung und Überwachung von Projekten, inklusive:
    • Personaleinsatzplanung und Ressourcenmanagement
    • Koordination, Beauftragung und Steuerung externer Dienstleister
    • Fachliches und kaufmännisches Projekt-Controlling
    • Reporting und Qualitätssicherung
  • Unterstützung bei Vergabeverfahren und Ausschreibungen
  • Unterstützung der fachlichen Programm-Manager und Projektleiter
  • Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen, u.a. Vertrieb, Geschäftsfeld, Einkauf
  • Qualitäts-, Organisations- und Prozessmanagement bei der Weiterentwicklung des PMO
  • Unterstützung der Geschäftsbereichsleitung bei der kontinuierlichen Verbesserung unternehmensinterner Prozesse

 

Ihre Qualifikation

Nach einem erfolgreich absolvierten Studium oder einer abgeschlossenen Ausbildung haben Sie bereits Berufserfahrung sammeln können und sich dabei ein sehr gutes Grundlagenwissen im Projektmanagement angeeignet.

Diese Eigenschaften bringen Sie mit:

  • Berufserfahrung im erweiterten Projektmanagement-Umfeld, z.B.:
    • Projektmanagement, Multi-Projektmanagement oder Programm-Management
    • Fachliches oder kaufmännisches Projekt-Controlling
    • Ressourcen-Management und Personal-Einsatzplanung
  • Change-Management-(Grund-)Kenntnisse in einem der folgenden Fachgebiete:
    • Prozessmanagement
    • Konzeptentwicklung
    • Organisationsentwicklung
  • Interesse an der aktiven Gestaltung einer sich dynamisch entwickelnden Abteilung
  • Aufgeschlossene, kommunikative und teamfähige Persönlichkeit
  • Qualitätsbewusstsein, Engagement und Eigeninitiative
  • Strukturierte und proaktive Arbeitsweise
  • Gute Microsoft Office Kenntnisse, insbesondere Excel und Word
  • Kenntnisse in Microsoft PowerBI und -Teams wünschenswert
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau, gutes Englisch in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen
  • Zertifizierungen (z.B. Scrum, PRINCE2, PMI, P3O o.ä.) sind wünschenswert

Im Rahmen Ihrer Tätigkeit im PMO erhalten Sie die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten durch Coaching und Fortbildungen weiterzuentwickeln. Überdies wird Ihnen die Möglichkeit geboten, sich auf einzelne Fachdisziplinen innerhalb des PMO zu spezialisieren und diese in Zusammenarbeit mit dem Team weiter auszubauen.

Das Unternehmen

Unser Mandant ist im Bereich der Datacenter Infrastruktur einer der führenden Systemintegratoren Deutschlands. Das Unternehmen wird nachhaltig, solide und profitabel geführt und verknüpft dabei hochwertige IT-Produkte der jeweiligen Hersteller mit Projekt-Know-how und ausgeprägter Flexibilität. Zum Angebotsportfolio gehören Hochverfügbarkeits-Architekturen und hochskalierbare SAN-Architekturen, außerdem Security Lösungen und Disaster Recovery sowie Virtualisierungstechnologien im Server-, Desktop- und Storage-Umfeld.

Was Ihnen außerdem noch geboten wird:

  • Eine kreative, vertrauensvolle Arbeitskultur in einem mehrfach für seine Familienfreundlichkeit ausgezeichneten Unternehmen, das nie stillsteht und in dem Sie viel bewegen können.
  • Eine inspirierende Unternehmensvision, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege in einem Team, das zusammen viel erreichen will.
  • Einen tollen Arbeitsplatz mit klasse Kollegen, 6 Wochen Jahresurlaub und flexiblen Arbeitszeiten.
  • Toleranz und Offenheit gegenüber allen Kulturen, Lebensentwürfen und Orientierungen.

Kategorie

Projektmanagement

Standort

Bonn



Fragen zur Position 1497

Ana Wachsmuth
beantwortet Ana Wachsmuth gern unter
040 6094545-83 oder kandidaten@xinonet.com