Stellenanzeige, Referenznummer 1441

Für einen unserer Mandanten suchen wir für die Standorte Berlin, Hamburg, Hannover, Düsseldorf oder Lünen in unbefristeter Festanstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt Dich als

Product Owner Softwareentwicklung (m/w/d)

Die Tätigkeitsinhalte

Bist Du bereit für eine *wirklich* spannende Aufgabe und denkst gern "outside the box"? Bist Du ein neugieriger Mensch und liebst neue Methoden und Technologien? Du hast Lust auf ein kreatives Umfeld und willst nachhaltigen Mehrwert schaffen? Dann werde Teil eines Teams, das neue Maßstäbe setzt, innovative Denkansätze liefert und richtungsweisende Lösungen ermöglicht!

Das sind Deine konkreten Aufgaben:

  • Verantwortung für die Entwicklung von innovativen telemedizinischen Anwendungen 
  • Enge Zusammenarbeit mit den Stakeholdern aus den Bereichen Produktmanagement und dem Entwicklungsteam
  • Definition und Verwaltung von Anforderungen und deren Abnahmekriterien
  • Verantwortung für das Produkt Backlog
  • Führung des agilen Entwicklungsteams und Verantwortung für die Entwicklungs-Sprints
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung des Produktangebots und der Entwicklungsprozesse
  • Vertretung der technische Seite in Diskussionen zur Produktstrategie

 

Ihre Qualifikation

Du legst Wert darauf, in einem kompetenten, kreativem und motivierten Team zu arbeiten und so gemeinsam zu lernen und zu wachsen, giltst als aufgeschlossen und kommunikativ und arbeitest ergebnisorientiert. Du verfolgst leidenschaftlich agile Methoden im Projektmanagement und schätzt die Zusammenarbeit mit Deinem agilen Software-Entwicklungteam, übernimmst gern Verantwortung, bist begeisterungsfähig und verfügst über ein hohes Maß an fachlicher Führungskompetenz. Du bist verantwortungsbewusst und motiviert und zeichnest Dich darüber hinaus durch diese Qualifikationen und Kenntnisse aus:

  • Scrum-Zertifizierung
  • Erfahrung in der Führung von agilen Projektteams, idealerweise als Product Owner in der Software-Entwicklungsprojekten
  • Sehr gute Kenntnisse im Requirement Engineering und in den Methoden der agilen Softwareentwicklung
  • Strukturierter Arbeitsstil mit Freude am Lösen komplexer Aufgaben 
  • Hohe Zuverlässigkeit, ausgeprägter Teamgeist und sicheres Auftreten
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau und Englisch in Wort und Schrift

Das Unternehmen

Unser Mandant ist ein etablierter Servicedienstleiter zur Unterstützung der digitalen Gesundheitsversorgung. Seit 2008 entwickelt das Unternehmen marktfähige Lösungen für telemedizinisch gestützte Gesundheitsversorgung. Das Mutterhaus -  einer der führenden System-Integratoren Deutschlands - ist im Bereich Healthcare als Partner der Gesundheitswirtschaft deutschlandweit in vielen Technologiebereichen aktiv. Das Leistungsportfolio umfasst hier hochspezialisierte Dienstleistungen wie beispielsweise die Bereitstellung und den Betrieb von Telematikinfrastruktur als Basis einer durchgängigen Vernetzung im Gesundheitswesen, die Geschäftsprozessberatung sowie die Sicherstellung von Interoperabilität und Vernetzung unter den einzelnen Leistungserbringern als auch die klassische IT-Infrastruktur als Basis dieser Dienste.

Das Unternehmen bietet außerdem:

  • Eine kreative, vertrauensvolle Arbeitskultur in einem mehrfach für seine Familienfreundlichkeit ausgezeichneten Unternehmen, das nie stillsteht und in dem Sie viel bewegen können.
  • Eine inspirierende Unternehmensvision, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege in einem Team, das zusammen viel erreichen will.
  • Einen tollen Arbeitsplatz mit klasse Kollegen, 6 Wochen Jahresurlaub, flexiblen Arbeitszeiten und der Option auf Home Office.
  • Toleranz und Offenheit gegenüber allen Kulturen, Lebensentwürfen und Orientierungen.

Kategorie

Entwicklung, Projektmanagement

Standorte

Berlin, Hamburg, Hannover, Düsseldorf, Lünen



Fragen zur Position 1441

Ana Wachsmuth
beantwortet Ana Wachsmuth gern unter
040 6094545-83 oder kandidaten@xinonet.com