Stellenanzeige

Referenznummer 1301

Für einen unserer Mandanten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die interne IT des Standortes Hamburg in unbefristeter Festanstellung 

Inhouse Senior System Engineer mit Schwerpunkt Serverinfrastruktur und Cloud (m(w/d)

Die Tätigkeitsinhalte

Sie interessieren sich für wirklich spannende Herausforderungen in einem innovativen Umfeld und haben Lust, Ihre ersten Erfahrungen im Cloud Bereich auf- und auszubauen? Haben Sie Freude daran, mit Ihrem Wissen und Ihrer Persönlichkeit zum Erfolg von Team und Unternehmen beizutragen? Dann haben wir genau die richtige Rolle für Sie!

Unser Mandant ist einer der führenden internationalen Anbieter moderner IT-Kommunikations- und Infrastrukturlösungen für Geschäftskunden. Hier stehen Kundennutzen und Qualität an oberster Stelle - entsprechend anspruchsvoll sind die Aufgaben in einer komplexen Umgebung. Indes erwartet Sie eine durch gegenseitiges Vertrauen geprägte und fördernde Arbeitsatmosphäre. Zusammen mit den flachen Strukturen des Unternehmens also ideale Voraussetzungen zur Entfaltung! 

Denn in dieser Position werden Sie zu einem wesentlichen Teil des bestehenden, engagierten Teams. Sie übernehmen attraktive Aufgaben in Betrieb, Ausbau und Sicherheit der gesamten internen IT-Systeme aller Standorte. Das Unternehmen betreut eine heterogene Serverlandschaft, die aktuell zu einem großen Teil im eigenen Hamburger Rechenzentrum betrieben wird. Gemeinsam mit Ihren Kollegen sorgen Sie für die Betreuung und den operativen Betrieb der Server- und Client-Infrastruktur. Dabei steht das Ziel im Vordergrund, zunehmend unabhängiger vom Rechenzentrum zu werden. Diese Entwicklung treiben Sie proaktiv mit voran, nicht zuletzt durch Vorschläge ingeniöser Lösungen. Mit Vergnügen arbeiten Sie an Innovation Tracks mit und bereichern so Team und Unternehmen gleichermaßen. Ihr zukünftiger Arbeitgeber unterstützt Sie dabei nach Kräften, sich umfassend weiterzubilden und alle relevanten Themen rundum die Cloud zu vertiefen!

Sie sind konzeptionell stark, setzen aber auch gern um. Die Leitung entsprechender Projekte übernehmen Sie daher bereitwillig. Ihrem Team stehen Sie als geschätzter Ansprechpartner zur Seite und geben Ihr Wissen etwa im Rahmen interner Schulungen an die Kollegen weiter.

Für die wiederkehrenden Betriebstätigkeiten entwerfen Sie Lösungen der Standardisierung und Automatisierung. Nicht zuletzt gehört das Monitoring der laufenden Systeme zu Ihren Aufgaben, mit der resultierenden Verantwortung für die Analyse und Bearbeitung von Systemstörungen.

 

 

Im Einzelnen sind Sie also zuständig für:

  • Betrieb und Weiterentwicklung der Server -und Client Systeme
  • Überführung einer On-Premises geprägten Umgebung in die Cloud
  • Mentor und Autorität hinsichtlich Cloud 
  • Leitung interner Projekte
  • Durchführung und Leitung interner Schulungen 
  • Standardisierung und Automatisierung
  • Fehleranalyse und Problemlösung in komplexen Umgebungen

Ihre Qualifikation

Sie können auf belastbares Know-how aus dem Bereich der Serverinfrastrukturen verweisen und haben bereits erste Erfahrungen im Cloud-Umfeld mit AWS oder Azure gesammelt. Sie begeistern sich für Themen rund um Cloud und möchten Ihre bestehenden Kenntnisse in diesem Bereich gezielt einbringen, vor allem aber auch weiter ausbauen. Ihr künftiger Arbeitgeber unterstützt Sie dabei intensiv durch umfassende Aus- und Weiterbildungen. Durch Ihre ausgeprägte Lern- und Fortbildungsbereitschaft fällt es Ihnen leicht, sich mit neuen und innovativen Themen auseinanderzusetzen. Ihr Enthusiasmus steckt an; Sie treiben relevante Themen im Unternehmen erfolgreich voran. Sie sind eine aufgeschlossene Persönlichkeit, arbeiten gerne im Team und zeichnen sich gleichzeitig durch eine zielorientierte, analytische und selbständige Arbeitsweise aus.

Zu Ihren Qualifikationen gehören:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als z.B. Fachinformatiker (m/w/d) / IT-Systemelektroniker (m/w/d) oder ein technisches Studium
  • Erfahrung in komplexen Server- und Client-Infrastrukturen (Microsoft Windows) 
  • idealerweise Erfahrung im Umgang mit Bereichen Netzwerk, Storage, Linux Servern und Konfigurationsmanagementsystemen wie Puppet, Ansible oder Chef
  • fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Das Unternehmen

Unser Mandant agiert für multinationale Unternehmen ebenso wie für den Mittelstand und hochkarätige Service Provider. Die 1997 gegründete Gesellschaft ist an den Standorten Hamburg, München, Berlin, Frankfurt sowie New York, Singapur und Manila vertreten. Das Unternehmen steht bedingungslos für Qualität, Zuverlässigkeit und überlegene Expertise. Auf der Basis echter Leidenschaft für Technik entwickelt das Unternehmen Lösungen für komplexe Projekte mit zertifizierter Qualität. In einer engagierten und kollegialen Arbeitsatmosphäre, inmitten hochkarätiger IT-Consultants, erhalten Sie die Möglichkeit, sich kontinuierlich weiter zu qualifizieren und zu zertifizieren. Das Unternehmen bietet neben weitreichenden Entwicklungsmöglichkeiten eine betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten und flache Hierarchien.

Kategorie

System- und Netzwerk-Technik

Standort

Hamburg



Fragen zur Position 1301

Annekathrin Vollbrecht
beantwortet Annekathrin Vollbrecht gern unter
040 6094545-84 oder kandidaten@xinonet.com