Stellenanzeige

Referenznummer 1288

Für einen unserer Mandanten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Festanstellung bundesweit mehrere

(Senior) Consultant SAM - Software Asset Management (m/w/d)

Die Tätigkeitsinhalte

Sie interessieren sich für interessante Herausforderungen in einem ideenreichen Umfeld und haben Lust, zukunftsorientierte Themen in anspruchsvollen Projekten voranzubringen? Dann wissen Sie bestimmt auch die Vorzüge eines agilen Spezialistenteams zu schätzen und freuen sich über die fachliche Auseinandersetzung auf Augenhöhe. Können wir absolut nachvollziehen – und das Gute ist: Wir haben genau die richtige Rolle für Sie!

Unser Mandant ist nicht nur als ein absolut führendes IT-Beratungsunternehmen mit maßgeblicher Expertise im Umfeld anspruchsvoller Datacenter-Lösungen bekannt, sondern steht auch für hochkarätige Weiterbildungschancen, großzügige Work-Life-Balance Regelungen - und vor allem für seine durch gegenseitiges Vertrauen geprägte Arbeitsatmosphäre. Flache Hierarchien und Eigenverantwortung sind bei diesem Unternehmen garantiert keine Euphemismen für Führungslosigkeit und mangelnde Unterstützung, sondern prägende Kultur und ehrliche Überzeugung.

Als (Senior) Consultant SAM übernehmen Sie Verantwortung für die bedarfsgerechte Ausrichtung und Initialisierung von Software-Asset- und Lizenzmanagement-Projekten, für die laufende Steuerung sowie die fachliche Begleitung der Projekte. Sie verantworten darüber hinaus die Begleitung des Kunden im Projekt und stellen so die Qualität sowie auch die Liefertreue in den Projektergebnissen sicher. Ihre Ergebnisse fließen in die ständige Weiterentwicklung der SAM-Beratungsmethoden und –verfahren ein, an deren Ausbau Sie sich vor dem Hintergrund aktueller Trends und Standards gern beteiligen. Dabei werden Sie von einem professionellen und passioniertem Team unterstützt. Als Projektleiter und umsetzungserfahrener Berater beeinflussen Sie den Projekterfolg und die Qualität der Kundenbeziehungen unseres Mandanten maßgeblich mit. 

In dieser Position wird Ihnen also ein abwechslungsreiches, zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld mit vielfältigen Entwicklungsperspektiven geboten. Von Beginn an werden Sie Mitglied eines engagierten Teams, übernehmen Verantwortung und erleben eine kooperative und konstruktive Unternehmenskultur, in der eine eigenverantwortliche und ergebnisorientierte Leistung gefordert und gefördert wird.

Folgende Aufgaben erwarten Sie im Einzelnen:

  • Lizenz-Expertenberatung für Kunden hinsichtlich der Anwendung von Nutzungs- und Vertragsbestimmungen, insbesondere im IBM-Umfeld
  • eigenverantwortliche Leitung von SAM-Projekten, u. a. zur Bestimmung von Software-Compliance
  • souveräne und kompetente Begleitung der Kunden bei Herstelleraudits
  • Unterstützung der Kunden bei der Anwendung und Auswertung von Software Asset Management-Lösungen (u. a. IBM BigFix, ILMT)
  • Entwicklung neuer SAM-Geschäftsmodelle und Produkte gemeinsam mit dem Team
  • Planung und Durchführung von Kunden-Workshops und internen Schulungen
  • enge Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen und dem Vertrieb

 

Ihre Qualifikation

Unser Mandant setzt bei seinen Mitarbeitern ein hohes Maß an Service- und Dienstleistungsmentalität sowie eine ausgeprägte Eigeninitiative und Kommunikationsstärke voraus. Sie agieren gern eigenverantwortlich und zeichnen sich durch eine strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise aus. Überdies sind Sie in der Lage komplexe Zusammenhänge schnell zu erfassen und vereinfacht darzustellen. Ihre Lern- und Fortbildungsbereitschaft ist ebenso ausgeprägt wie Ihr neugieriger Blick über den Tellerrand.

Des Weiteren verfügen Sie über: 

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (z.B. Wirtschaftsrecht, BWL, Wirtschaftsinformatik o.ä.) oder eine vergleichbare Berufsausbildung (z.B. Fachinformatiker/-in, Informatikkaufmann/-frau o.ä.)
  • Berufs- und Projekterfahrung im Software Asset Management, Lizenzmanagement oder strategischen Einkauf  - idealerweise mit Bezug zu IBM Software
  • fundierte Kenntnisse im Bereich IBM Software und IBM Compliance
  • belastbare betriebswirtschaftliche und informationstechnische Kenntnisse
  • im besten Fall Praxiserfahrung im IT-Consulting
  • Kenntnisse im Change-, Configuration-, Asset-, Lizenz- und Vertragsmanagement
  • Erfahrung in der Nutzung von ILMT/IBM BigFix und den dazugehörigen „Best Practices"
  • ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau und gutes Englisch
  • Problemlösungskompetenz und analytische Denk- und Vorgehensweise
  • ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
  • Organisationstalent und hoher Qualitätsanspruch
  • idealerweise Zertifizierungen u.a. im Bereich ISO19770, Projektmanagement, ITIL
  • deutschlandweite Reisebereitschaft

 

Das Unternehmen

Unser Mandant ist im Bereich der Datacenter Infrastruktur einer der führenden Systemintegratoren Deutschlands. Das Unternehmen wird nachhaltig, solide und profitabel geführt und verknüpft dabei hochwertige IT-Produkte der jeweiligen Hersteller mit Projekt-Know-how und ausgeprägter Flexibilität. Zum Angebotsportfolio gehören Hochverfügbarkeits-Architekturen und hochskalierbare SAN-Architekturen, außerdem Security Lösungen und Disaster Recovery sowie Virtualisierungstechnologien im Server-, Desktop- und Storage-Umfeld.

Was Ihnen außerdem noch geboten wird:

  • Eine kreative, vertrauensvolle Arbeitskultur in einem Unternehmen, das nie stillsteht und in dem Sie viel bewegen können.
  • Eine inspirierende Unternehmensvision, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege in einem Team, das zusammen viel erreichen will.
  • Einen tollen Arbeitsplatz mit klasse Kollegen, 6 Wochen Jahresurlaub, flexiblen Arbeitszeiten und der Option auf Home Office.
  • Toleranz und Offenheit gegenüber allen Kulturen, Lebensentwürfen und Orientierungen.

Kategorie

Consulting, Andere

Standort

Deutschland



Fragen zur Position 1288

Ana Wachsmuth
beantwortet Ana Wachsmuth gern unter
040 6094545-83 oder kandidaten@xinonet.com