Stellenanzeige

Referenznummer 1276

Für einen unserer Mandanten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Festanstellung bundesweit einen

(Senior) Technical Consultant SharePoint (m/w/d)

Die Tätigkeitsinhalte

Sie interessieren sich für interessante Herausforderungen in einem ideenreichen Umfeld und haben Lust, zukunftsorientierte Themen in anspruchsvollen Projekten voranzubringen? Dann wissen Sie bestimmt auch die Vorzüge eines agilen Spezialistenteams zu schätzen und freuen sich über die fachliche Auseinandersetzung auf Augenhöhe. Können wir absolut nachvollziehen - und das Gute ist: Wir haben genau die richtige Rolle für Sie!

Unser Mandant ist nicht nur als ein absolut führendes IT-Beratungsunternehmen mit maßgeblicher Expertise im Umfeld anspruchsvoller Datacenter-Lösungen bekannt, sondern steht auch für hochkarätige Weiterbildungschancen, großzügige Work-Life-Balance Regelungen - und vor allem für seine durch gegenseitiges Vertrauen geprägte Arbeitsatmosphäre. Flache Hierarchien und Eigenverantwortung sind bei diesem Unternehmen garantiert keine Euphemismen für Führungslosigkeit und mangelnde Unterstützung, sondern prägende Kultur und ehrliche Überzeugung.

Ihre Rolle im Team wird sein, mit sicherem Gespür für die Bedürfnisse der Kunden aus dem Bereich der Öffentlichen Auftraggeber Ihre souveräne Fachkompetenz und Beratungsstärke einzubringen. Sie analysieren die bestehende Lotus Notes Infrastruktur und beraten den Kunden zur Migration nach SharePoint. Dafür bringen Sie ein solides Verständnis für beide Plattformen mit und verstehen die Mechanismen und Systemzusammenhänge. In dieser Position wird Ihnen ein abwechslungsreiches, zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld mit vielfältigen Entwicklungsperspektiven geboten. Von Beginn an werden Sie Mitglied eines engagierten Teams, übernehmen Verantwortung und erleben eine kooperative und konstruktive Unternehmenskultur, in der eine eigenverantwortliche und ergebnisorientierte Leistung gefordert und gefördert wird. 

In Ihrem Bereich übernehmen Sie die Erarbeitung von kundenspezifischen Lösungen für die Kunden-Systeminfrastruktur im Bereich SharePoint und zeichnen zuständig für das Systemdesign und die technische Realisierung. Überdies obliegt Ihnen auch die Übernahme der Projektleitung oder Teilprojektleitung.

Folgende Aufgaben erwarten Sie im Einzelnen:

  • Konzeption und Umsetzung von Kundenanforderungen
  • Analyse und Migration bestehender IBM Lotus Notes Domino-Anwendungen und ihrer Funktionalität nach Sharepoint 2016/ Sharepoint Online
  • Incident, Problem und Change Management (nach ITIL)
  • Entwicklung schneller Piloten/Prüfungen von Konzepten
  • Austausch des Verständnisses mit dem SharePoint-Team - einschließlich der Agenten, Skripte und Sicherheitsaspekte
  • Führung von Projektteams, Bereitstellung von Best Practices, Unterstützung bei der Lösung technischer Probleme
  • Planung und Durchführung von Workshops und Schulungen
  • enge Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen

 

Ihre Qualifikation

Unser Mandant setzt bei seinen Mitarbeitern ein hohes Maß an Service- und Dienstleistungsmentalität sowie eine ausgeprägte Eigeninitiative und Kommunikationsstärke voraus. Sie agieren gern eigenverantwortlich und zeichnen sich durch eine strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise aus. Überdies sind Sie in der Lage komplexe Zusammenhänge schnell zu erfassen. Ihre Lern- und Fortbildungsbereitschaft ist ebenso ausgeprägt wie Ihr neugieriger Blick über den Tellerrand.

Des Weiteren verfügen Sie über: 

  • ein abgeschlossenes technisches Studium oder eine erfolgreich abgeschlossene IT-Ausbildung
  • belastbare Erfahrungen im Bereich der IT-Infrastrukturen
  • Erfahrungen mit SharePoint Infrastrukturen in Konfiguration, Optimierung, Deployments, Migrationen, Automation
  • Server-Kenntnisse
  • Programmier- und Skriptkenntnisse auf der Powershell (Basiskenntnisse)
  • praktische Erfahrung auf Collaboration-Plattformen - IBM Lotus Notes Domino und Microsoft SharePoint
  • Erfahrung in der Leitung von Workshops zur Anforderungserfassung, Anforderungsdokumentation und zum funktionalen Verständnis
  • Erfahrung bei der Migration von IBM Lotus Notes nach Sharepoint, Sharepoint 2007 /2010 nach Sharepoint 2016 / Sharepoint Online
  • gutes Verständnis und Erfahrung in JavaScript-Frameworks wie react.js, Node.js, angular js und für SharePoint Framework-basierte Entwicklung
  • Erfahrung mit SharePoint Designer Workflows
  • idealerweise Erfahrung in ASP.NET / C#.NET / HTLM / CSS / JavaScript / jQuery / REST / OData
  • Erfahrung im Umgang mit Visual Studio & Microsoft Team Foundation Services
  • Verständnis von Lotus Notes Datenmigrationstools wie DELL-Quest etc. und Sharepoint-Migrationstools wie Metalogix etc.
  • Erfahrung mit dem SharePoint Server Side und Client Side Objektmodell
  • ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten
  • gute Englischkenntnisse und fließende Deutschkenntnisse
  • angemessene Reisebereitschaft im Rahmen der Projekte

 

 

Das Unternehmen

Unser Mandant ist im Bereich der Datacenter Infrastruktur einer der führenden Systemintegratoren Deutschlands. Das Unternehmen wird nachhaltig, solide und profitabel geführt und verknüpft dabei hochwertige IT-Produkte der jeweiligen Hersteller mit Projekt-Know-how und ausgeprägter Flexibilität. Zum Angebotsportfolio gehören Hochverfügbarkeits-Architekturen und hochskalierbare SAN-Architekturen, außerdem Security Lösungen und Disaster Recovery sowie Virtualisierungstechnologien im Server-, Desktop- und Storage-Umfeld.

Was Ihnen außerdem noch geboten wird:

  • Eine kreative, vertrauensvolle Arbeitskultur in einem Unternehmen, das nie stillsteht und in dem Sie viel bewegen können.
  • Eine inspirierende Unternehmensvision, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege in einem Team, das zusammen viel erreichen will.
  • Einen tollen Arbeitsplatz mit klasse Kollegen, 6 Wochen Jahresurlaub, flexiblen Arbeitszeiten und der Option auf Home Office.
  • Toleranz und Offenheit gegenüber allen Kulturen, Lebensentwürfen und Orientierungen.

Kategorie

Consulting, System- und Netzwerk-Technik

Standort

Deutschland



Fragen zur Position 1276

Annekathrin Vollbrecht
beantwortet Annekathrin Vollbrecht gern unter
040 6094545-84 oder kandidaten@xinonet.com