Stellenanzeige, Referenznummer 1215

Für einen unserer Mandanten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Festanstellung für die Standorte Wiesbaden, München, Nürnberg und Köln mehrere

Senior Consultants SAP Basis (m/w/d)

Die Tätigkeitsinhalte

Mit großer Leidenschaft für die Themen SAP-Architektur, SAP-Technologien und SAP Basis und entsprechender Expertise unterstützt unser Mandant seine Kunden bei ihren Herausforderungen. Als Experte/in aus der SAP Basis beraten Sie die Kunden hinsichtlich der Weiterentwicklung ihrer Landschaften, unterstützen sie bei der Implementierung neuer SAP Technologien oder helfen mit, einen stabilen und zuverlässigen SAP-Betrieb sicherzustellen.

Dies sind Ihre konkreten Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • kompetente Beratung unserer Kunden in unterschiedlichen Fragestellungen der SAP Basis-Implementierung
  • Releasewechsel, Upgrades oder heterogene Migrationen von SAP-Systemen
  • Beratung und Maßnahmenumsetzung im Bereich SAP Security
  • Implementierung und Konfiguration des SAP Solution Managers
  • Betriebsunterstützung, Optimierung und Weiterentwicklung von SAP-Systemlandschaften mit Fokus auf Stabilität, Verfügbarkeit und Datensicherheit der Systeme
  • Troubleshooting und Performanceanalysen
  • Administration im Bereich der Berechtigungsverwaltung

Auswirkungen von  COVID-19
Unser Mandant stellt auch weiterhin verantwortungsvoll, mit langfristiger Perspektive und auf solider Basis talentierte Mitarbeiter ein und freut sich deshalb über Ihr Interesse.
Als Ergebnis von COVID-19 wurden im Unternehmen flexible und zweckdienliche Arbeitsregelungen eingeführt, damit die Gesundheit und Sicherheit aller Mitarbeiter mit oberster Priorität geschützt bleibt. So wird an den Unternehmensstandorten, sofern immer möglich, die Zusammenarbeit kontaktlos organisiert.
Um im Bewerbungsprozeß einander kennenzulernen, werden zunächst die Möglichkeiten von Telefon- und Video-Interviews genutzt und bei den auf das notwendige Maß reduzierten persönlichen Gesprächen selbstverständlich alle Distanzregelungen sowie die vom Robert-Koch-Institut empfohlenen Hygienevorschriften eingehalten.
Neue Mitarbeiter werden unkompliziert mit den erforderlichen IT-Komponenten ausgerüstet und durch einen entsprechend angepaßten Onboarding-Prozeß willkommen geheißen. Auch Welcome Days finden zunächst online statt, so wie auch Schulung zunächst virtuell durchgeführt werden.
Unser Mandant ist zu Recht stolz auf die hervorragenden Unternehmenskultur und wird daher gemeinsam mit den Mitarbeiten auch weiterhin proaktiv und dynamisch im Sinne vernünftiger Lösungen auf die aktuellen Anforderungen reagieren.

 

Ihre Qualifikation

Sie arbeiten eigenverantwortlich in einem durch Vertrauen geprägten Umfeld. Die flachen Strukturen in einem inhabergeführten, profitablen deutschen Unternehmen erlauben es Ihnen, sich auf erstklassige Ergebnisse zu konzentrieren, anstatt sich mit Bürokratie und in erstarrten Hierarchien zu verschleißen.

Eine ausgeglichene Work-Life-Balance der Mitarbeiter liegt unserem Mandanten sehr am Herzen, daher ist Arbeit von zu Hause tageweise möglich und Bereitschaftsdienste werden großzügig mit Freizeit ausgeglichen.

Sie bringen diese Qualifikationen und Erfahrungen mit:

  • Berufserfahrung in der SAP Basis, entweder aus dem Betrieb oder Beratung
  • fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in mehreren der folgenden der SAP Basis-Themen:
  • SAP-Technologie und -Architektur
  • HANA, S/4HANA, BW/4HANA, Fiori
  • heterogene Migrationen, Upgrades, Konvertierungen, Systemkopien
  • Solution Manager
  • SAP Security
  • Zertifizierungen sind wünschenswert
  • Know-how bei relationalen Datenbanken (Oracle, DB2, MS SQL, MaxDB oder Sybase)
  • sicherer Umgang mit Betriebssystemen, wie AIX, Linux oder Windows
  • hohe Kunden- und Serviceorientierung, hoher Qualitätsanspruch
  • ausgeprägte Kommunikationsstärke mit Deutschkenntnissen auf Level C1 (oder besser)
  • Orientierung an "Good Practises" (ITIL V3 oder Prince2)
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Freude an der Arbeit im Team

Ob Beratung vor Ort oder remote in der SAP Basis-Unterstützung Ihrer Kunden, Ihnen werden unterschiedliche Anstellungsmöglichkeiten mit spannenden Herausforderungen bei Kunden, die zu den Top-Adressen der deutschen Wirtschaft gehören, geboten. Ausgewiesenen Experten finden hier eine langfristige, solide, berufliche Heimat mit der Chance auf hochkarätige Weiterbildung. Das unternehmenseigene Labor und Demo-RZ in Wiesbaden steht Ihnen für Tests, Weiterbildung und Vorbereitungen zur Verfügung.

Das Unternehmen

Unser Mandant ist im Bereich der Datacenter Infrastruktur einer der führenden Systemintegratoren Deutschlands. Das Unternehmen wird nachhaltig, solide und profitabel geführt und verknüpft dabei hochwertige IT-Produkte der jeweiligen Hersteller mit Projekt-Know-how und ausgeprägter Flexibilität. Zum Angebotsportfolio gehören Hochverfügbarkeits-Architekturen und hochskalierbare SAN-Architekturen, außerdem Security Lösungen und Disaster Recovery sowie Virtualisierungstechnologien im Server-, Desktop- und Storage-Umfeld.

Was Ihnen außerdem noch geboten wird:

  • Eine kreative, vertrauensvolle Arbeitskultur in einem mehrfach für seine Familienfreundlichkeit ausgezeichneten Unternehmen, das nie stillsteht und in dem Sie viel bewegen können.
  • Eine inspirierende Unternehmensvision, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege in einem Team, das zusammen viel erreichen will.
  • Einen tollen Arbeitsplatz mit klasse Kollegen, 6 Wochen Jahresurlaub, flexiblen Arbeitszeiten und der Option auf Home Office.
  • Toleranz und Offenheit gegenüber allen Kulturen, Lebensentwürfen und Orientierungen.

Kategorie

Consulting

Standorte

Wiesbaden, München, Nürnberg, Köln, Hessen, Bayern, Nordrhein-Westfalen



Fragen zur Position 1215

Ana Wachsmuth
beantwortet Ana Wachsmuth gern unter
040 6094545-83 oder kandidaten@xinonet.com