Stellenanzeige, Referenznummer 1816

Für einen unserer Mandanten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Berlin in unbefristeter Festanstellung einen

Datacenter Manager (m/w/d)

Die Tätigkeitsinhalte

Unser Mandant ist ein IT-Traditionsunternehmen, das mit exzellenter Qualität IT-Netzwerke der digitalen Zukunft plant, virtualisiert und betreibt. In Berlin managed es auch ein Datacenter mit sehr umfangreichem Netzwerk-Lab (100 Racks - alle Cisco Technologien).

Sie suchen eine spannende Rolle in einem agilen und dynamischen Unternehmen mit krisensicherem Geschäftsmodell und bringen den passenden Erfahrungshintergrund mit? Dann warten diese Aufgaben auf Sie:

  • Einführung und Dokumentierung der Anforderungen, Prozesse und Services für den Betrieb des Labs (Betriebshandbuch)
  • Identifizieren, Aufnehmen, Evaluieren und Dokumentieren neuer Anforderungen für interne Prozesse und Services sowie für Kunden-Projekte, inkl. Abstimmung im lokalen Team und mit anderen Lab Teams um Synergien und Unterschiede herauszuarbeiten
  • Interne Steuerung von neuen Kundenprojekten
  • Steuerung von Hardwarelieferungen in enger Absprache mit dem Cisco Team und der Datacenter Administration
  • Planung und Kontrolle des Hardwareeinbaus
  • Zentraler Ansprechpartner der lokalen Datacenter Administration für Lieferungen und Besucher
  • Durchführen von regelmäßigen Status Meetings
  • Regelmäßige Überprüfung der Einhaltung von Datacenter Security Policies
  • Aktive Mitwirkung zur Verbesserung von Qualitätsstandards
  • Verantwortung der Datacenter Management Systeme
  • Zentraler Ansprechpartner für die Betreiberorganisation Cisco Systems

Ihre Qualifikation

Sie bringen ein abgeschlossenes technisches Studium, eine technische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation mit und können auf umfassende Berufserfahrung im Datacenter Betrieb zurückgreifen. Sie kennen die typischen Anforderungen und Themen im Dataceter-Betrieb und haben im besten Falle bereits Erfahrung in der Arbeit mit dem Hersteller Cisco Systems oder aber sind interessiert daran, in diesem Umfeld Know-how aufzubauen. Darüber hinaus kennzeichnen Sie diese Eigenschaften: 

  • Erfahrungen mit Projektmanagement und idealerweise ITIL v3 Prozessen 
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Selbstständige, zuverlässige und struktuirierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägter Teamgeist
  • Proaktive Kommunikation und gepflegtes Auftreten 
  • Hohe Einsatz- und Lernbereitschaft

Das Unternehmen

Das Unternehmen ist ein angesehenes IT-Traditionsunternehmen, das für seine herausragende Qualität bekannt ist. Als führende Partner von Cisco, Fortinet und Synology werden hier “schlüsselfertige” Projekte jeder Größenordnung für anspruchsvolle Kunden aus diversen Branchen gestaltet und umgesetzt. Maßgeschneiderte Dienstleistungen und Managed-Services im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie runden das Portfolio ab. Als anerkannter Wissensführer im Bereich IPv6 hat unser Mandant beispielsweise ein weltweit einzigartiges Smartkit entwickelt und begleitet bei allen Aspekten der digitalen IPv6-Transformation. Dabei wird großen Wert auf die Erfüllung der stetig wachsenden Anforderungen mit erhöhtem Sicherheitsbedarf gelegt.

Kategorie

Andere

Standort

Berlin



Fragen zur Position 1816

Annekathrin Hannekum
beantwortet Annekathrin Hannekum gern unter
0151 14666230 oder kandidaten@xinonet.com