Stellenanzeige, Referenznummer 1811

Für einen unserer Mandanten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Hamburg in unbefristeter Festanstellung einen  

Senior IT Manager (all genders)

Die Tätigkeitsinhalte

Sie sind neugierig, leidenschaftlich und stets offen für Neues? Mögen Sie die Menschen und kommunizieren Sie gern? Sie sind Generalist mit Hands-on-Mentalität, Durchsetzungsstärke und Lust auf fachliche Weiterentwicklung? Dann haben wir genau die richtige Stelle für Sie! Unser Mandant bietet eine offene Kommunikationskultur, prozessorientierte Strukturen und steht für partnerschaftliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen Stakeholdern im Unternehmen. Dieses Aufgabenumfeld erwartet Sie:

  • Steuerung und Koordination der IT-Dienstleister
  • Analyse der bestehenden IT-Dienstleistungen, Entwicklung eines Anforderungsprofils für künftige IT-Dienstleistungen, Verhandlung mit dem aktuellen Dienstleister 
  • Enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung
  • Betrieb und Support der IT-Infrastruktur des Unternehmens 
  • Verwaltung und Pflege der Microsoft Verwaltungssysteme (OnPrem/Azure/Office 365)
  • Betrieb und Support der im Konzern bereitgestellten IT-Systeme (Personal, QM usw.)
  • Übernahme der Funktion des Datenschutzkoordinators
  • Beteiligung an der Planung und Umsetzung der internen IT-Sicherheitsstrategie (im Kontext KRITIS/NIS II) mit dem Dienstleister

Ihre Qualifikation

Sie verstehen die Unternehmens-IT als internen Dienstleister, der Kolleg:innen mit Fachkompetenz und offenem Ohr zur Seite steht. Ein relevantes Studium oder eine Ausbildung haben Sie erfolgreich abgeschlossen oder bringen langjährige praktische IT Erfahrung mit. Sie verfügen über:

  • Ein belastbares Verständnis von IT-Infrastruktur, IT-Sicherheits-, Digitalisierungs- und betriebswirtschaftlichen Prozessen
  • Hinreichende Erfahrung in der Verhandlung mit und der Steuerung von IT-Dienstleistern auf C-Level
  • Analytische Fähigkeiten sowie eine verantwortungsbewusste, sorgfältige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Serviceorientierung, Organisationstalent und Spaß an der Arbeit im Team
  • Ausgeprägtes Interesse an Datenschutz- und IT-Securitythemen
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Serviceorientierung
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Das Unternehmen

Unser Mandant ist ein Eisenbahnverkehrsunternehmen mit familiärem norddeutscher Charme und Sitz in Hamburg. Es pflegt einen lebendigen Kontakt in die Region, aus denen viele besondere Kooperationen entstanden sind. Mit rund 400 Mitarbeitenden stellt das Unternehmen einen beachtlichen Teil des Schienennahverkehrs in der Region und ist stolz auf seine Entwicklung vom kleinen Fisch zu einer festen Größe im norddeutschen Bahnverkehr. ZUr Unternehmens-DNA gehören eine familiären Arbeitsweise, flache Hierarchien sowie kurze Wege und enge Drähte in einem jung(geblieben)en Team.

Kategorie

System Technik, Andere

Standort

Hamburg



Fragen zur Position 1811

Ana Wachsmuth
beantwortet Ana Wachsmuth gern unter
0160 93954377 oder kandidaten@xinonet.com